Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, Fachkräfte der Schulsozialarbeit, aber auch Kooperationspartner*innen der Ganztagsbildung an Grundschulen.
Die Fortbildung besteht aus einer Auftaktveranstaltung sowie weiteren Vernetzungstreffen. Vermittelt werden Grundlagen medienpädagogischer Arbeit, entsprechendes Hintergrundwissen über aktuelle mediale Themen sowie das praktische Arbeiten mit entsprechenden Medien und Programmen.

Ziel ist es in der Auftaktveranstaltung gemeinsam medienpädagogische Konzepte für die jeweilige Grundschule bedarfsgerecht zu erarbeiten und anschließend die Projekte schuljahresbegleitend in den Klassen umzusetzen. Die weiteren Vernetzungstreffen dienen zum Austausch von Erfahrungsberichten und ermöglichen entsprechende Hilfestellungen in Anspruch zu nehmen.

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Fortbildung:

  • Lehr-, Fachkraft oder Kooperationspartner*in an einer Grundschule in der Stadt Augsburg
  • Anmeldung eines Teams von zwei Personen pro Schule
  • Teilnahme an mindestens zwei weiteren Vernetzungstreffe

Auftaktveranstaltung: 24. März 2020 von 09:00 bis 14:30 Uhr in der MSA – Medienstelle Augsburg des JFF e.V.
Vernetzungstreffen I, II, III: Die Termine für die Vernetzungstreffen finden im Zeitraum von Mai bis Ende des Jahres 2020 statt und werden mit den Teilnehmer*innen in der Auftaktveranstaltung abgesprochen.

Anmeldung bis 03. März 2019 über FIBS oder direkt an msa@jff.de

in der MSA