Fotografie

Die Auseinandersetzung mit Fotografie bietet einen niedrigschwelligen Einstieg in eine erste Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Bereits die Kleinsten lernen schnell, wie sie eine Kamera bedienen und zeigen große Freude am Fotografieren. Kinder entdecken durch die Linse die Welt neu und zeigen mit selbst gemachten Fotos ihre Sicht auf die Dinge. Sie setzen sich dadurch aktiv mit ihrem Umfeld auseinander. In einer gemeinsamen Auseinandersetzung mit Fotografie können Eltern und Kinder zusammen viele neue Perspektiven einnehmen und Freude am Entdecken erleben.

Mithilfe ausgearbeiteter Materialien können Eltern auch gezielt Fotografie zum Thema machen. In sieben Einheiten werden in spielerischer Form Wahrnehmung, Perspektiven, Einstellungen und Foto-Experimente angeleitet.

Hier geht es zu unseren Materialien zum Thema Fotografie:

Auswahl möglicher Umsetzungen in der Familie:

  • Erstellen eigener Bildgeschichten
  • Themenfotografie mit eigener kleinen Ausstellung für Familie und Freunde
  • Fotografieren für den Augsburger Kinderfotopreis in Stadt und Landkreis