3 Tage Film-Action mit den Großeltern: Du gestaltest gemeinsam mit deiner Oma/ deinem Opa einen Film in Stopptrick-Technik zum Thema “Zuhause”. Was bedeutet euch zuhause? Ist es ein Ort oder doch noch mehr? Wo fühlt ihr euch zuhause und was braucht ihr dafür?

Du kannst mitmachen, wenn du zwischen 8-12 Jahren bist und deine Oma und oder deinen Opa zum Workshop mitbringst.  Zusammen entwickelt ihr kleine Geschichten. Diese werden in Stopptrick-Technik zu einem Kurzfilm umgesetzt. Dabei wird das bunte und große Lager des BastelKiosk keine Wünsche beim Bauen eures Films übriglassen:
Ihr könnt eure Figuren aus Papier, Knete, Knöpfen, Stoff, Klopapierrollen, Federn oder vielem anderen herstellen. Auch die Hintergründe eures Films und die Requisiten werdet ihr im Team gemeinsam basteln. Der Film wird in der App Stop Motion Studio umgesetzt. Technik und Bastelmaterialien werden im Workshop gestellt.

Der Workshop findet statt vom 13.-15. Juni jeweils 9-13 Uhr. Die entstandenen Filme werden im Rahmen des Publikumstages des Bundes.Festival.Film im LILIOM Kino am 23. Juni um 15.30-17.30 Uhr präsentiert.

Anmeldung per Mail unter msa@jff.de (bitte Namen und Alter der Personen angeben). Mitmachen können 3-5 Familien – also schnell anmelden!