Vergangenen Dienstag, den 30. Juli durften wir von den Jungen Talenten aus Augsburg gemeinsam mit den Münchnern eine Sondersendung befüllen. Dazu waren wir ins egoFM-Studio eingeladen.

Um die gemeinsame Sendung mit den Münchner Jungen Talenten für den Abend vorzubereiten, haben wir uns schon mittags in deren Studio im MZM – Medienzentrum München für eine Redaktionssitzung und die Sendungsvorbereitung getroffen. In kleinen Redaktionsgruppen sind hier dann noch die Beiträge für die Sendung am Abend entstanden.
Anschließend ging es zusammen weiter zum Mutterschiff, ins egoFM-Studio in der Leopoldstraße. Hier haben wir erstmal eine Führung durchs Studio gemacht, haben uns von Moderator Max die Studiotechnik erklären lassen und waren dann sogar noch live mit ihm auf Sendung. Dann ging es daran, unsere Moderation auszufeilen, uns mit der Sendetechnik vertraut zu machen und die Musikfarben für die Sendung zu erstellen.

Um 20 Uhr hieß es dann: „Hier sind die Jungen Talente auf egoFM“ – und alles lief wie am Schnürchen! Ein rundum gelungener Tag und eine tolle Erfahrung, die wir hoffentlich schon bald wieder machen dürfen!