Die Medienstelle Augsburg des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis unterstützt und begleitet medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen in der Stadt und im Landkreis Augsburg. Im Vordergrund stehen dabei die Vermittlung von Lernerfahrungen mit und über Medien sowie Orientierungshilfen für Heranwachsende im Mediendschungel. Ihre Angebote richten sich an Pädagog*innen, an Mitarbeiter*innen der verbandlichen und offenen Jugendarbeit, an Erzieher*innen in Kindertagesstätten und an andere mit der Erziehung beauftragte Multiplikatoren sowie an Kinder und Jugendliche selbst.

Sendung vom 28. Dezember 2019

Juri und Siljan schwelgen in unserer letzten Sendung des Jahres (am 28. Dezember 2019 von 15-16 Uhr) in Erinnerungen der vergangenen Sendungen und haben aus dem Archiv einige Highlights aus 2019 ausgegraben…

mehr lesen

Newsletter Nr. 79 ist da!

THEMEN:
• Au#burg medial – Partizipation in der digitalen…
• Umwelt & Nachhaltigkeit im Ohr
• Medienpädagogik in der Grundschule
• „Racheengel“ – Jugendfilmprojekt im Landkreis
• Verfassungspreis „Jugend für Bayern“ für die…
• Robo-Workshop-Premiere in der MSA
• Aktiv gegen Vorurteile – Jugendtagung im…
• Kampagnenmedien gegen Diskriminierung
• Medienphänomene unter der Lupe
• Neues Team in der Weihnachtspause

mehr lesen

Sendung vom 26. November 2019

Das Jahr geht zu Ende, aber kulturell ist noch jede Menge los in Augsburg. Am 13. November fand hier bei uns in Augsburg eine Jugendtagung des Projekts “Aktiv gegen Vorurteile” statt…

mehr lesen

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Sendung der “Jungen Talente”

    21. Januar / 20:00 - 21:00
  2. Kostenfreier Dokumentarfilm-Workshop an der MSA

    8. Februar / 10:00 - 16:30

Melde Dich für unseren Newsletter an!