Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Redaktionssitzung & Sendung der “Jungen Talente”

2. März 2021 / 19:00 - 21:00

Hallo! Wir sind die Jungen Talente aus Augsburg, eine offene Jugendradioredaktion.
Einmal im Monat übernehmen die Augsburger die einstündige Moderation auf egoFM mit Beiträgen aus Augsburg, München und Nürnberg. Wir sind ehrenamtlich tätig und brennen für das Medium Radio. Du bist zwischen 14 und 26 Jahre alt und wolltest schon immer mal Radio machen? Bei uns hast du die Möglichkeit! Egal ob Bandinterview, Moderation und Reportagen – hier kannst du dich ausprobieren und kreativ werden.

Redaktionssitzung ist derzeit jeden Dienstag ab 19 Uhr auf zoom. Du bist immer willkommen! Nach erfolgter Anmeldung unter msa@jff.de, erhaltet ihr die Zugangsdaten.

 

Immer Dienstags ab 20 Uhr findet auf egoFM (Frequenz 94,8 MHz) die wöchentliche Sendung statt.

THEMEN dieser Sendung:
Die Jungen Talente aus Augsburg begrüßen am 2. März das Frühjahr mit einer bunt blühenden Sendung und frischen Themen.
Am 26. Februar ist das diesjährige Brechtfestival zum 12ten Mal gestartet. Doch dieses Jahr nicht wie sonst mit großen Bühnen und Live-Acts, sondern unter dem Motto #digitalbrecht. Sämtliche Acts finden nun online statt, was den Vorteil hat, dass es keine begrenzten „Sitzplätze“ oder „Eintrittskarten“ gibt. Was euch auf dem Brechtfestival erwartet, hat Daniel im Gespräch mit Katrin Dollinger, der Projektkoordinatorin herausgefunden.

Neben dem Brechtfestival kann man sich auch noch weiter kulturell begeistern lassen. Das Kulturzentrum „Mohr-Villa“ in München denkt sich immer wieder neue Möglichkeiten aus, wie Künstler*innen ihre Werke präsentieren können. Wie genau das funktioniert, erzählt euch die Geschäftsleitung Julia Schmitt-Thiel mit Elena aus München

Familie mit Kindern klingt eigentlich nach einem ganz normalen Wunsch von vielen Erwachsenen. Bei homosexuellen Männern gestaltet sich das ganze leider vor allem auf rechtlicher Ebene sehr schwierig. Über die Benachteiligungen und Herausforderungen spricht Amelie aus Nürnberg mit Sören, der über dieses Thema ein Buch herausgegeben hat. Den Ratgeber gibt’s in allen gängigen Bookstores und online. Wenn ihr in München seid, dann klickt doch mal auf www.regenbogenfamilien-muenchen.de und in Nürnberg auf fliederlich.de. Dort gibt’s auch die Möglichkeit sowohl Regenbogenfamilien als auch Regenbogenvätern zu begegnen und sich auszutauschen.

Wenn ihr die Sendung verpasst habt, könnt ihr sie hier einfach nachhören! Dort findet ihr auch die Themen der letzten Wochen, z.B. verrät euch Gertrud Hornung wie ihr eure eigenen Texte in dem Augsburger Lesebuch veröffentlichen könnt, dass ab Juli 2021 im Handel zu kaufen sein wird. In der Sendung vom 16. Februar hatte Juri die Sängerin Leony zu Gast mit ihrer neuen Single „Faded Love“. Vielleicht kennt ihr sie von Paradise mit Vize und Capital Bra oder der Neuauflage von Brother Louie.
Schaut auch auf unserem Instagramm-Account vorbei: @jungetalenteaux. Dort findet ihr aktuelle News und exklusive Interviews in voller Länge.

Details

Datum:
2. März 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie: