Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ICT FOR LITERACY of migrants, refugees and internally displaced persons (Webinar in englischer Sprache)

25. Juni 2020 / 17:45 - 18:45

Referent*innen: Jonghwi Park und Annapurna Ayyappan vom UNESCO Lifelong Learning Institute

Der Einsatz von digitalen Medien bei der Sprachförderung hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Vor allem bei der Sprachförderung von Migrant*innen gibt es viele Einsatzmöglichkeiten, wie Medien das Lernen unterstützen können.
Im Rahmen des dreijährigen EU-Projekts Migrant Liter@cies wurden zahlreiche Methoden des Spracherwerbs mit Medien getestet und zu internationalen Toolkits zusammengestellt, die nun für die Bildungsarbeit zur Verfügung gestellt werden.

Anmeldung bis 24. Juni: bei guenther.anfang@jff.de
Anmerkung: Weitere Informationen zur jeweiligen Durchführung der Online-Fortbildungen (welches Konferenz-Tool, technische Gegebenheiten usw.) folgen nach Anmeldung per Mail.

Details

Datum:
25. Juni 2020
Zeit:
17:45 - 18:45